– Aperitif – Enjoy the little things

Die kleinen Dinge im Leben sind manchmal die Schönsten. Vor allem wenn die Vorfreude darauf groß ist, denn bald kommt der Somme und so auch die Aperitif-Saison! Aperitifs sind leichte, prickelnde Drinks, die Lust auf mehr machen. Ob als Start in den Abend, After-Work-Drink auf dem Balkon oder flüssiger Appetizer, der Aperitivo ist vielfältig. Genau wie sonst im Urlaub bei den Italiener und Franzosen wollen wir das „Dolce Vita“ oder „Belle Vie“ zu uns nach Hause holen. Zwar ist der Aperitif schon seit über einem Jahrhundert nicht mehr aus den europäischen Köpfen wegzudenken. Seinen Höhepunkt konnte er wahrscheinlich zur Erfindung des „Spritz“ feiern. Doch auch heute überrascht die Aperitivo-Kultur durch neue ausgefallen Drinks und aufregende Geschmackskombinationen. Die Aperitif o’Clock liegt voll im Trend! Wir zeigen euch die leckersten Aperitif-Drinks, die euch die kleinen Dinge im Leben genießen lassen & euch das zu Hause sein versüßen.

100 Bars, 100 Flaschen & 100 Drinks: Wir supporten euch bei der Wiedereröffnung eurer Bar!

Helping Hands: 100 Drinks für die Wiedereröffnung

Wir supporten die Wiedereröffnung von 100 Bars mit 100 Flaschen Thomas Henry Freiware für mindestens 100 Drinks je Bar!

Wie kannst du teilnehmen:

  1. Kreiere deinen Signature Drink mit Thomas Henry für deine Wiedereröffnungs-Party
  2. Schicke das Rezept und ein schickes Drink-Bild deiner Kreation an [email protected]
  3. Die ersten 100 Einsendungen erhalten 100 0,2l Flaschen für 100 Drinks mit Thomas Henry

Aus den 100 Gewinner-Drinks kreieren wir ein digitales Drinkbooklet zum downloaden.

Teilnahmebedingungen:

Düsseldorf – Support your locals

Folgende Bars kannst DU jetzt in Düsseldorf unterstützen.

  1. Ellington Bar, Carlstadt: Hier könnt ihr von Donnerstag bis Samstag Cocktails vor Ort abholen.
  2. Square Bar, Stadtbezirk 1: Hier könnt ihr leckere Punches & Co. to-go abholen. Gutscheine können auch erworben werden.
  3. Petit Punch, Pempelfort: Die Petit Punch Bar verkauft Gutscheine. Freut euch auf euren nächsten Barbesuch.
  4. Grand Pu Bar, Bilk: Hier könnt ihr Drinks zu euch nach Hause liefern lassen. Die Cocktails werden in Flaschen abgefüllt und mit Eis & Garnitur geliefert.

Wir freuen uns über jede Verlinkung auf @thomashenryofficial und weitere Tipps. #supportyourlocals

The Bigger Best: Unsere Top 2-Sorten jetzt im 0,75l-Glasgebinde

Aus klein wird groß: Unsere Erfolgssorten Tonic Water und Spicy Ginger gibt es nun auch im neuen Premium-Gebinde in der 0,75l-Glasflasche. Glas ist für uns schon immer die wichtigste Gebindeform gewesen. Wir sind stolz euch die große Schwester der 200 ml-Glasflasche vorzustellen – beide Sorten gleichermaßen ikonisch in Geschmack und Design. Auch in Sachen Nachhaltigkeit möchten wir damit ein Zeichen setzen. Wer auf Glas nicht verzichten möchte und trotzdem ein praktisches, großes Gebinde sucht, für den ist unsere neue Flasche genau richtig.

Wir zeigen euch, wie ihr ganz schnell aus einer 0,75l-Glasflasche drei Gin & Tonics oder drei Moscow Mules mixt:

Gin & Tonic: Rezept und Zubereitung für drei Longdrinks

 

Eiswürfel in drei Longdrink-Gläser geben und 4 cl Gin pro Glas hinzufügen. Anschließend die Drinks mit der Thomas Henry 0,75l-Flasche Tonic Water auffüllen und jeden Drink mit einer Zitronenzeste garnieren. Cheers!

th 075 premium tonic mit drinks 6

Moscow Mule: Rezept und Zubereitung für drei Longdrinks

th 075 premium spicy ginger mit drinks 21

 

Eiswürfel in drei Longdrink-Gläser oder Kupferbecher geben und 4cl Vodka pro Glas hinzufügen. Anschließend Limettensaft hinzugeben, mit der Thomas Henry 0,75l-Flasche Spicy Ginger auffüllen und mit Gurkenscheiben garnieren. Cheers!

Bringt eure Home-Mixing-Skills auf das nächste Level & mixt ganz einfach mehre Drinks mit unserer „Bigger Best“-Flasche. Cheers!

Homemixing – Die besten Drinks für zu Hause

#STAYATHOME – Damit ihr die Zeit überbrücken könnt bis eure Lieblingsbar wieder öffnet, zeigen wir euch die besten Drinks, die ihr mit nur wenigen Zutaten zaubern könnt. Den Abend zu Hause zu verbringen, heißt nämlich nicht auf gute Drinks zu verzichten. Mixt doch einfach euren Lieblingsdrink in den eigenen vier Wänden nach und holt euch die Vorfreude auf den nächsten Barbesuch nach Hause. Falls ihr die eine oder andere Zutat nicht parat hat, dann werdet kreativ! Hier zeigen wir euch unsere besten Drink-Rezepte. Cheers!

#thomashenrylovesyou

Von Bartendern für Bartender – Support your locals!

Aus der Szene für die Szene – und das auch in schweren Zeiten! Als enger Freund der Barkultur versuchen wir auch jetzt Gastronomen und Bars zu unterstützen, wo wir nur können. Damit auch ihr die Möglichkeit habt eure Lieblingsbar zu supporten, zeigen wir euch, wie das geht. Denn wenn der Gast nicht mehr in die Bar kommen kann, dann muss die Bar zu ihm nach Hause. Ob Home-Delivery von Drinks, Restverkauf von geöffneten Flaschen oder der Kauf von Gutscheinen, so könnt ihr aktiv helfen.

Hier zeigen wir euch die besten Alternativen, um eure Lieblingsbar zu unterstützen und freuen uns über jede Verlinkung auf @thomashenryofficial.

#thomashenrylovesyou #supportyourlocals

München – Support your locals

Folgende Bars kannst du jetzt in München unterstützen.

  1. Call Soul, Schwabing West: Hier könnt ihr für 55 Euro ein legendäres Paket mit einer Flasche Legindary, Thomas Henry Tonic Water & einem T-Shirt nach Hause bestellen.
  2. Menage Bar, Glockenbachviertel: Hier könnt ihr Cocktails nach Hause bestellen

Wir freuen uns über jede Verlinkung auf @thomashenryofficial und weitere Tipps. #supportyourlocals