MEET THE BARTENDER: Anita Oltusyk

Anita Oltuszyk

Gdańsk, Polen
Nationalität: Polnisch
Bar: Flisak’76

 

pl mo anita oltuszyk shift 2 bcb barkeeper portrait

 

 

 

Wann hast du mit dem Bartending begonnen?
Vor 7 Jahren im Dom Kultury Club in Lublin (Im Südosten von Polen).

Was ist dein Lieblingsdrink?
Das hängt von meiner Stimmung ab, heute ist es der Ramos Gin Fizz.

Nenne deine Top-Bar-Empfehlungen: Eine Bar in der du schon warst und eine, die du noch besuchen willst.
1) Mag Cafe in Mailand und die Pixel Bar    2) Employees Only in NYC

Was hilft gegen Kater?
Genügend Schlaf und ein leckeres Frühstück.

Wenn du reist, was hast du immer dabei, das du nicht für deinen Job brauchst?
Meinen Hund, ein Buch und Kopfhörer – es gibt keine Reise für mich ohne Musik.

Was ist dein Lieblingsreiseziel?
Ein ganz neuer Ort. Das Ziel ist für mich nicht so wichtig wie die Reise an sich.

Was ist dein aktueller Lieblingssong, wenn du unterwegs bist?
Nur einer? Ich kann mich nicht festlegen, da es so viele gibt!

Wenn du nicht im Gastgewerbe wärst, was würdest du dann tun?
Ich würde Hunde retten und Photos machen.

 

„Personalisiert, abgestimmt auf die Person und ihren Lebensstil“
Anita über Urban Drinking

 

 

Was bedeutet Urban Drinking für dich?
Heutzutage will jeder anders und besonders sein und das auf jede erdenkliche Art und Weise hervorheben – durch Kleidung, Musik, Frisur, etc. Urban Drinking ist für mich in irgendeiner Weise personalisiert, abgestimmt auf die Person und ihren Lebensstil.

Was zeichnet modernes Barkeeping aus?
Es geht darum unseren Gästen neue, allgemein verständliche Erfahrungen zu vermitteln.

Was wird der nächste große Trend in der Barszene?
Meiner Meinung nach – Rituale und Storytelling.

Mit welcher Zutat arbeitest du am liebsten?
Sanddorn.

 

 

 

 

 

 

Ein Blick in die Bar Flisak '76

 

Socials

Follow Anita
Instagram: ciotkajesttylkojedna
Facebook: Anita Ołtuszyk

 

Follow the Bar
Instagram: Flisak76
Facebook: Flisak’76