STAIRS BAR

In dieser Bar dreht sich alles um Stufen – Drinks, die aufeinander aufbauen, Nachhaltigkeit hinter dem Tresen, Milk Punches und eine Bulldogge namens Murphy: Willkommen in der Stairs Bar in Berlin-Wilmersdorf!

Dass der Name „Stairs“ Programm ist, bemerkt man schon beim Betreten der von außen eher unscheinbaren Location in der Wilmersdorfer Uhlandstraße: Freundlich empfangen von Gastgeber Konstantin Hennrich und seinem Team, steigt der Gast eine kleine Treppe hinauf. Ein erster Blick fällt auf das stilvoll gestaltete und ausgeleuchtete Interieur, dann geht es eine weitere Treppe hinab und hinein in die Welt der genussvollen Drinks.

Edle Spirituosen mit dem Schwerpunkt auf Rum und Whiskey präsentieren sich in den stufenförmigen, in den Raum hineinragenden Regalen hinter der Bar. Auch ausgewählte Gins und diverse weitere hochprozentige Spezialitäten sind hier zu sehen. In der Getränkekarte findet das „Stairs“-Motiv seine Fortführung: Sechs Cocktails in je drei sukzessiven Varianten bietet die Bar an. Einmal als Klassiker, einmal als Twist und einmal als Eigenkreation. So kommt zum Beispiel der Manhattan erstens in traditioneller Ausführung daher, zweitens mit Maraschino und Bitter-Aperitif als Twist „Brooklyn“ und drittens mit Scotch, Sherry und Pflaumenlikör in der hauseigenen Version „Womanhattan“.

Besonderheit
Es wird sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt

Berühmt für
Alles dreht sich um Stufen

Bester Cocktail mit Thomas Henry:
Stairs Lemonade 2.0 (mit einer Spirituose nach Wahl, Pink Citrus, Maracuja und Thomas Henry Ultimate Grapefruit)

Sonstiges
Kann für Privatfeiern, Firmenevents oder Tastings gemietet werden. Im Sommer bietet die Terrasse Platz für 20 weitere Gäste.

 

Adresse:
Uhlandstraße 133
10717 Berlin

URL: www.stairsbar-berlin.com

Größe
71 m², 50 Sitzplätze (20 Bar, 30 Lounge, 20 Sommerterrasse)
RaucherJa
BezahlungCash & Card
ÖffnungszeitenDi – Do, 18:00 – 02:00 Uhr
Fr – Sa, 18:00 – 04:00 Uhr
Reservierungmöglich