Mystic & Spice

leicht

Mystic & Spice

kräftig, fruchtig | Vol.%: high

Ø

Mystic & Spice ist der zum Drink gewordene Traum von Karibik. Ein exotischer Mix aus Spiced Rum und Thomas Henry Mystic Mango. Die Mango ist es auch, die hier mit ihrer einzigartigen Fruchtigkeit und Süße die Hauptrolle spielt. In ihrer unwiderstehlichen Wirkung ergänzt wird sie durch die Pitangafrucht, die eine angenehme Portion Säure hinzuaddiert. Dazu gesellen sich die feinen Aromen des Rums: Vanille, Zimt, Orangenschalen und Muskatnuss setzen besondere Akzente und nehmen dich mit auf eine aufregende Geschmacksreise. Jetzt musst du den Drink nur noch mit frisch gepresstem Limettensaft vollenden. Cheers!

Du brauchst

  • 40 ml Spiced Rum
  • 10 ml Limettensaft
  • Thomas Henry Mystic Mango
  • Eiswürfel
  • Garnitur: Limette
  • Glas: Longdrink- / Highballglas
  • Technik: Im Glas bauen

Schritt 1

Gib Rum und Limettensaft mit Eiswürfeln in ein Glas.

Schritt 2

Fülle mit Mystic Mango auf.

Schritt 3

Garniere mit einer Limettenscheibe, cheers!

Tipps & Tricks

Bewerte den Drink

Click to rate this post!
[Total: 2 Average: 5]

Teile den Drink

DER SCHNELLSTE WEG IN DIE KARIBIK

Du willst deine Gäste in die Karibik entführen? Es war noch nie so einfach! Ganz ohne Pass, Gepäck und Fliegerei. Perfekt gekühlt schmeckt dein Mystic & Spice nicht nur überall großartig, er verleiht euch allen das Gefühl auf der bequemsten Sonnenliege der Welt zu liegen und völlig entspannt in den strahlend blauen Himmel zu blicken. Atemberaubend, erfrischend, extravagant. Dabei hat dieses großartige Erlebnis ein ganz einfaches Rezept. Du brauchst lediglich guten spiced Rum, Thomas Henry Mystic Mango und frisch gepressten Limettensaft. Ja, das ist wirklich alles für diesen Traumurlaub im Glas, bei dem die Sonne nie untergeht.

HEISSE TIPPS ZUM THEMA EIS

Fakt ist: Ohne Eis gibt es keine großartigen Longdrinks. Gleichzeitig kann dir das Eis auch viel Freude an den Drinks nehmen. Deshalb denke daran: Ein Longdrink sollte mit dem Mixer und nicht durch schmelzendes Eis verdünnt werden. Double Frosted Ice mit rauer Oberfläche bereitet beim Mixen mit kohlesäurehaltigem Mixern Probleme. Denn die Regel lautet: Je weniger Oberfläche das Eis hat – desto besser. Crushed Ice ist deshalb nicht zu empfehlen, während Eisstangen und große Würfel gut geeignet sind. Wirklich großartig sind Eisbälle, da sie die kleinste Oberfläche haben. Last but not least gilt: Verwende immer gut gekühlte Spirituosen, Mixer, Soda sowie Säfte und bestenfalls auch gut gekühlte Gläser!

DER SCHNELLSTE WEG IN DIE KARIBIK

Du willst deine Gäste in die Karibik entführen? Es war noch nie so einfach! Ganz ohne Pass, Gepäck und Fliegerei. Perfekt gekühlt schmeckt dein Mystic & Spice nicht nur überall großartig, er verleiht euch allen das Gefühl auf der bequemsten Sonnenliege der Welt zu liegen und völlig entspannt in den strahlend blauen Himmel zu blicken. Atemberaubend, erfrischend, extravagant. Dabei hat dieses großartige Erlebnis ein ganz einfaches Rezept. Du brauchst lediglich guten spiced Rum, Thomas Henry Mystic Mango und frisch gepressten Limettensaft. Ja, das ist wirklich alles für diesen Traumurlaub im Glas, bei dem die Sonne nie untergeht.

HEISSE TIPPS ZUM THEMA EIS

Fakt ist: Ohne Eis gibt es keine großartigen Longdrinks. Gleichzeitig kann dir das Eis auch viel Freude an den Drinks nehmen. Deshalb denke daran: Ein Longdrink sollte mit dem Mixer und nicht durch schmelzendes Eis verdünnt werden. Double Frosted Ice mit rauer Oberfläche bereitet beim Mixen mit kohlesäurehaltigem Mixern Probleme. Denn die Regel lautet: Je weniger Oberfläche das Eis hat – desto besser. Crushed Ice ist deshalb nicht zu empfehlen, während Eisstangen und große Würfel gut geeignet sind. Wirklich großartig sind Eisbälle, da sie die kleinste Oberfläche haben. Last but not least gilt: Verwende immer gut gekühlte Spirituosen, Mixer, Soda sowie Säfte und bestenfalls auch gut gekühlte Gläser!