Coffee Tonic: Cold Brew trifft Tonic Water

Thomas Henry Coffee Tonic ist die unwiderstehliche Kombination aus Cold Brew und Tonic Water. Cold Brew – das Kaffeegetränk der Stunde – ist alles andere als nur kalter Kaffee. Über Stunden zieht gekühltes Wasser den feinen, aber vollen Geschmack aus unseren lateinamerikanischen 100%-Arabica-Bohnen. Gut gemachter Cold Brew hat eine elegante, dezente Säure und eine feine Bitterness. Zusammen mit dem ausgezeichneten Thomas Henry Tonic Water ist Coffee Tonic aromatisch, anregend und intensiv im Geschmack. Hier treffen elegante Zitrusaromen auf ausbalancierte und aromatische Kaffeenoten. Ein einmaliges Geschmackserlebnis.

Thomas Henry: Einmal Pionier, immer Pionier

Coffee Tonic ist ein erneuter Geniestreich aus dem Hause Thomas Henry. Denn Coffee Tonic ist das weltweit erste seiner Art. Nur hier hier kommt echter Cold Brew zum Einsatz und verleiht der einzigartigen Kombination aus kalt angesetztem Kaffee und Tonic Water eine Extraportion Energie.

Thomas Henry Coffee Tonic ist nicht nur geschmacklich innovativ und spannend. Der Premium-Filler ist auch eine so smarte wie handliche Lösung für Bartender und anspruchsvolle Genießer. Thomas Henry Coffee Tonic ist ein Paradebeispiel für praktische Effizienz hinter der Bar und bietet ungeahnt kreative Möglichkeiten für internationale Mixologen. Hier kommt das Beste aus zwei Welten zusammen: Barwelt und Baristakultur schaffen hier ein exzellentes Produkt und eine inspirierende Bereicherung für leckere Drinks.

Perfekt mit Rum, Campari, Wermut und Co.

Unser Coffee Tonic passt perfekt zu Spirituosen wie Rum und Whiskey. Aber auch Wermut oder Liköre mit Bitter- und Kräuternoten harmonieren mit diesem Premium-Filler ausgezeichnet. Mit Campari gemixt entsteht der Signature Drink Red Coffee Highball. Die Kaffeenoten sorgen in Drink-Kreationen für aromatisch kraftvolle Kompositionen. Ein Filler, der kreativ und zeitlos zugleich ist. Thomas Henry Coffee Tonic: Wenn fruchtige Tonic-Noten auf kräftigen Cold Brew treffen, Cheers!